Sprechstundenregularien_2020

Sprechstundenregularien

(Schutzmaßnahmen für Patienten & Personal)

  1. Patienten mit Infektbeschwerden werden nur noch in dringlichen Fällen nach Anmeldung durch den betreuenden Hausarzt untersucht.
  2. Patienten unter 18 Jahren dürfen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten die Praxis betreten. Volljährige Patienten nur wenn körperliche Einschränkungen eine Begleitung unerlässlich machen. Andere Begleitungen werden gebeten vor der Praxis oder in der Cafeteria zu warten.
  3. Halten Sie im Anmeldebereich einen Abstand von 1 Meter zu anderen Patienten
  4. Waschen Sie nach betreten der Praxis ihre Hände in den Waschräumen mit Seifenlösung
  5. Aus hygienischen Gründen reichen wir ihnen nicht mehr die Hand zur Begrüßung & Verabschiedung

Diese Maßnahmen dienen aus gegebenem Anlass zur Reduzierung einer möglichen Infektion.